dos gringos locos

12März
2012

Thailand

Bangkok:

vom Skytower aus...Traffic JamMedienhoelle Tuk-Tuk Park Grand Palace Grand Palace Smaragdbuddha noch ein Buddha mit Monks noch 2 (dicke) Buddhas.... Kaoh San Road (uebelste Touristenhoelle) ...und nochmal bei Nacht Interview   

Chiang Mai (Trekking-Tour, Elephant-Riding, Bamboo-Rafting und Kochkurs):

 

Koh Tao (Inselparadies, Tauchkurs):

Blick vom Bungalow       

Railey und Koh Phi-Phi

26Februar
2012

Australien

Lange hats gedauert, jetzt haben wir es endlich geschafft, auch unsere Australien Fotos hochzuladen. Und in 7 Wochen ist da einiges zusammengekommen... aber ueberzeugt euch einfach selbst!

Brisbane:

Brisbane vorm botanischen Garten bei TagBrisbane am AbendLagune in Brisbane City Botanischer Garten Far away from home... Lieblingsbeschaeftigung Koala #1  Lieblingsbeschaeftigung Koala #2Die Freiheitsstatue entspannter Typ

Rainbow Beach und Frasier Island:

Boomerang-Kursmit unseren Irischen FellowsAuf dem Campingplatz in Rainbow Beach Jeeptour auf Frasier Island  Der Guide Peter hats in den Sand gesetzt  look out for Dingoes! Handtuchschlacht am Lake WabbyMacKensie Lake      Geisterschiff... Die Ostkueste bei Regen geiler Typ!die irischen Goonpicker (unsere Jeepgruppe)die komplette Fraser Island Truppe

Castaway:

die einzige Verbindung zur Aussenwelt... horny Bruce Up in the air Campmitbewohner #1 the BeachCampmitbewohner #2 auf Entdeckungstour im Dschungel unendliche Weiten... Trinkspiele am Lagerfeuer

Whitsundays Segeltrip (von Airlie Beach aus):

Im Base in Airlie Beachunser Kriegsschiff... Auf dem DeckWhitehaven BeachKampftaucherUsain Bolt Sailing-Crew ab zum Schnorcheln    Captain Cook

Magnetic Island und Mission Beach (Master Splinters Skydive):

per Anhalter im Hippiemobil entlang der Ostkueste... Aussicht von unserer Huette Trekking auf der Insel Fishbone  Hostel-Strand Der Pool  HostelterasseAusblick von der HostelterasseHostelbarHostel-OppossumHaengematten  Schnorcheltrip Mission Beach

 

Melbourne:

vom Flieger aus Flinders Station kleine Gassen...und Cafes Crocodile Dundees Hut  Eureka Skytower FreeCityTour    Parliament einmal Praesident sein! Fussballplatz im alten Gefaengnis Bibliothek mit free Internet Arbeiten als Carni in St. KildaPascal hilft Maedchen auf die Spruenge Kopfhoerer auf dem St.Kilda FestivalTanzkreis (St.Kilda Festival) Freecity view von Hotel-Toilette

Great Ocean Road (3Tagestour mit Nissan Micra den Ozean entlang):

auf gehts!

Sydney & Blue Mountains:

Ausblick von der Hostelterrasse aeltester Pub in Sydney ... im hauseigenen Keller deutlich zu erkennen  Surf- und Skatecontest am Manly Beach Autofahren in Sydney Bluemountains

Australien:

kl. Teil des Great Barrier Reefs

05Januar
2012

Neuseeland

Kleiner Vorgeschmack auf unsere Zeit in Neuseeland, Fotos folgen in den naechsten Tagen!

Soo, hier nun die versprochenen Bilder dieses unglaublich gruenen und schoenen Landes, sortiert nach Nordinsel und Suedinsel.

Nordinsel:

Auckland City Bay of Islands Der Baum der Seelen Cape Reigna (noerdlichster Punkt) Das Zusammentreffen von Pazifik und Tasmanischer See Ninety Mile Beach Huaka Falls #1 Huaka Falls #2 Waikato River bei Taupo Bungee-Platform Der Sprung Der Angelkoenig Fliegenfischen Schneeballschlacht Der Schicksalsberg aus Herr der Ringe Ein Ring sie zu knechten.. Aussicht ueber Mordor Bergsee kleinere Bergseen mit Schwefel Aussicht

Suedinsel:

Strand in Kaiteriteri Kajaktour im Abel Tasman National Park Hoehlenbesichtigung Insel Strand fuer die Pause Blutruenstiger Seehund    Marsch durch den Nationalpark#1 Marsch durch den Nationalpark#2 Marsch durch den Nationalpark#3   Haengebruecke Der Strand am Campingplatz#1 Der Strand am Campingplatz#2Bucht bei Bark BayWatertaxi bis zum Parkplatz! Fox Glacier keinen Schritt weiter! Auf der Fahrt#1 Auf der Fahrt#2 Auf der Fahrt #3 Lake Hawea Unsere Silvesterkulisse Milford Sound (Mitre Peak) Robbenkolonie#1 Robbenkolonie #2 Wasserfall#1 Wasserfall#2 Wegen des guten Wetters gabs.. ...einen Regenbogen Abendkulisse Milford Sound Sonnenuntergang in Fjoerdland

Zum Schluss noch ein paar Eindruecke vom Leben im und um den Camper:

Das Gefaehrt Die Insassen Selbst auf dem einfachsten Parkplatz.. ..eroeffnete sich meist ein solches Panorama Fahrt durch den Dschungel Laster ohne Sicherungen Etwas ausgefallenere Camper Zuruecklehnen und Entspannen Sonnenuntergang vom Campingplatz aus

05Januar
2012

Chile

Hier ein paar Eindruecke aus Chile, auch wenn wir dort letztlich weniger Zeit hatten als geplant.

Atacama-Wueste Grillabend mit Jeep-Crew Nuts 4 Nuts Weihnachten in Suedamerika Autofahren in Suedamerika eine Nacht am Flughafen...

14Dezember
2011

Bolivien

Um einiges schoener war da die bolivianische Seite des Titicacasees, insbesondere die Isla del Sol:

Isla del Sol Isla del Sol2 Isla del Sol, Blick aus dem Fenster Isla del Sol3

Ein weiteres Ziel in Bolivien war der Salar de Uyuni, der groesste Salzsee der Welt: hier sind Sonnencreme, Sonnenbrille und spassige Fotos absolut unerlaesslich.

Im Zuge dieser 3-taegigen Jeeptour waren ausserdem noch weitere Naturphaenomene zu bestaunen, wie z.B. Lagunen in allen Farben, Vulkane, Geysire und die allgegenwaertigen Flamingos.

Elias, unser Fahrer-Guide-KochJeep-GruppeFlamingos #1Flamingos #2Flamingos #3 Steinbaumeine der vielen Lagunentoedliche Gefahr, auch fuer einheimische LebewesenVulkan auf 5000 HoehenmeternGeysirheisses Quellenbad

07Dezember
2011

Peru

Erste Station in Peru sollte Lima sein, doch nur so kurz wie moeglich, da die Stadt ein "Moloch" (Zit. Pascal) sein sollte. Aber wir wurden recht positiv ueberrascht. So blieben wir doch 2 Tage in dem sehr cool eingerichtetem Hostel "Miraflores House", das zum sichersten Hostel der Welt im Jahr 2008 gekuert wurde und dessen Leiter Francis (unten im BIld) uns ueber alle Restaurants und Speisen der Stadt aufklaerte:

Miraflores HousePazifischer OzeanPazifik2 Juegos del AguaJuegos del Agua2Juegos del Agua3  CatedralFrancis!!

Weiter ging es in Cusco, der groessten Stadt in der Naehe
des Machu Picchu, den wir uns natuerlich auch nicht entgehen lassen konnten.

        

  

Auf gehts zum Titicacasee! Da Puno, die Stadt auf Seiten Perus, ein einziges Drecksloch war, hier lediglich ein Bilder von den "Floating Islands". Diese Inseln waren einst nur Boote, die aber nach und nach wieder mit Schilf bedeckt wurden, bis ihre Insassen sie als Inseln benutzten.

FloatingIslands1 FloatingIslands2 Pascal verteilt seine Sonnencreme FloatingIslands3    

30November
2011

Buenos Aires

Da wir keine Lust haben euch mit ermuedenden Berichten zu langweiligen, haben wir uns dazu entschlossen, in regelmaessigen Abstaenden ein paar Fotos bzw. Videos hochzuladen.

Los gehts mit einem Highlight unserer Zeit in Buenos Aires, dem Fussballspiel Boca Juniors gegen Racing (Lokalderby um die Meisterschaft, 1. gegen 2.).

Auch wenn die Argentinier keinen Fussball spielen koennen (das Spiel endete torlos und vom Niveau her vergleichbar mit Alemannia gegen Ingolstadt .... ;) ), waren zumindest die Fans weltklasse!

Ansonsten kann man in Buenos Aires gut feiern, entweder beim Pub Crawl (Kneipentour, s. Bilder unten) oder der eigenen Hostelbar, und am naechsten Tag im Park relaxen.